Der Edadour 12 in seiner vollen Pracht.

Edradour 12 Jahre – Single Malt Scotch aus den Highlands


Der Edradour 12 aus der Caledonia Reihe, ist ein interessantes Sherry Erlebnis dieser Brennerei. Von dem Sänger Dougie Maclean wurde dieser Single Malt ausgewählt und soll Schottland repräsentieren. Was sich dahinter verbirgt, erfahrt Ihr im Anschluss.

Die Optik

Der Edradour 12 Jahre wurde bei der Flasche sowie der Verpackung, ganz im Design der schottischen Flagge gehalten. Auch Details mit einer Abbildung der kleinen Farmhaus- Brennerei wurden hier gut mit verarbeitet.

Die Bezeichnung auf der Flasche, die kleinste Brennerei Schottlands zu sein ist zwar nicht mehr ganz richtig, aber dennoch ein schönes Detail.

Der Flaschenkorken des Edradour 12.

Schottlands “kleinste” Brennerei.

Bei der Farbe des Whiskys, ist er in den dunkleren Kupfertönen einzuordnen und wirkt dadurch sehr wertig. Hier wird von der Brennerei die natürliche Farbgebung auf der Flasche noch einmal besonders betont.

Diese doch sehr dunkle Färbung wurde unter anderem von einem längeren Finish im Sherryfass begünstigt. Auf das Nachfärben mit Zuckerkulör wurde hier ganz verzichtet.

Die Farmhaus Brennerei des Edradour 12.

Die Farmhaus Brennerei wurde schön in das Design integriert.

Der Geruch

Bei dem Geruchstest zieht von Anfang an die Sherry Note direkt in die Nase. Nach dem Schwenken, kommt hier die doch sehr klare trockene Fruchtnote erst wirklich zum Vorschein.

Es ist beeindruckend, wie sich das Aroma im Vergleich zu dem nicht geschwenkten Whisky entfaltet. Man kann ganz leicht hinter dieser doch dominanten Fruchtnote eine Würzigkeit erkennen.

Man sieht das Sherryfass Finish des Edradour 12.

Die kräftige Farbe, begünstigt durch das Sherryfass Finish.

Der Geschmack

Hier kommt sofort der fruchtig süße Sherry in Verbindung mit ein wenig Eiche zum tragen. Es ist eine doch sehr trockene Fruchtnote zu spüren, welche sich am Gaumen entlang schlängelt.

Der Abgang ist lang und die Eiche noch deutlicher zu spüren. Bei einem weiteren Schluck kommen die Gewürzaromen dann besser zum Vorschein, wobei ich hier entfernt an Weihnachten und den typischen Weihnachtsmarktgeruch denken kann.

Die natürliche Färbung des Edradour 12.

Die natürliche Färbung ist ein “Hingucker”.

Das Fazit

Der Edradour 12 Jahre, ist ein sehr gutes Beispiel für ein starkes Sherry- Fass Finish. Die trockenen Früchte in Verbindung mit der leichten Weihnachtlichen Gewürznote, machen den Whisky zu einem besonderen Single Malt.

Kurzinfos zum Hersteller

  • Herkunftsland
  • Schottland
  • Herkunftsregion
  • Highlands
  • Gründungsjahr
  • 1825
  • Eigentümer
  • Andrew Symington
  • Herstellerseite
  • Edradour

Das Lied von Dougie Maclean.

Hier noch eine schönes Video à la “Wie trinke ich einen Single Malt richtig.”. Natürlich mit dem hier vorgestellten Edradour 12 Jahre.

Bewertung
product image
Autorenbewertung
1star1star1stargraygray
Bewertung der Leser
no rating based on 0 votes
Markenname
Edradour
Produktname
Edradour 12
Preis
EUR 50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.