Der Glenfiddich 12 Single Malt Scotch ist ein sehr beliebter Whisky.

Glenfiddich 12 Jahre – Ein Single Malt Scotch aus der Speyside


Mit dem heutigen Gast im Tasting, dem Glenfiddich 12, kommt wohl einer der bekanntesten Single Malt Scotch bei mir auf den Prüfstand. Die Brennerei selbst hat den Glenfiddich 12 zu ihrem Flaggschiff im Sortiment ernannt. Was uns dahinter erwartet, habe ich für Euch getestet.

Eine schöne Verzierung auf der Flasche des Glenfiddich 12.

Das Wappen auf der Flasche des Glenfiddich 12.

Die Optik

Rein optisch ist das Design, dieses Whiskys doch eher schlicht gehalten. Bis auf den bekannten Hirsch als Wiedererkennungszeichen, wurde hier auf großen “schnick schnack” verzichtet.

Das dunkle Grün erinnert doch fast etwas an ein schönes Zimmer eines Jägers, der sich nach einer erfolgreichen Jagd einen edlen Tropfen gönnt. Zumindest ging mir das gerade bei dem Anblick, der Verpackung und der Flasche, durch den Kopf.

Die Verpackung des Glenfiddich 12 geziert mit dem Wappen.

Das Wappen von dem Glenfiddich 12 ziert die Verpackung.


Den Whisky selber, ordne ich in einem etwas dunkleren Goldton ein. Er wirkt sehr reif und liegt ganz leicht ölig im Glas. Vergessen darf man auch hier nicht, dass mit Zuckerkulör nachgeholfen wurde.
Das dunklere Gold des Glenfiddich 12.

Das eher dunklere Gold.

Der Geruch

Birne, Birne und ab und an noch etwas Birne. Bei diesem Scotch wird man ab der ersten Nase von sehr viel Frucht empfangen.

Es riecht sehr frisch und nach einer kurzen Weile, kommt ein leichtes kitzeln durch den Alkohol in die Nase.

Ein weiteres schönes Detail auf dem Glenfiddich 12.

Ein weiteres schönes Detail.

Der Geschmack

Hier liegt ein weicher teils fast sahniger Single Malt auf der Zunge. Es wirkt nach wie vor fruchtig und süß. Auch bei dem zweiten Schluck unverändert weich.

Zum Ende hin kommt dann leicht die Eiche, mit einer gewissen Vanille Note, zum tragen. Es wirkt aber nicht aggressiv oder störend.

Der Abgang ist sehr leicht und nicht sehr lang anhaltend. Eine gewisses öliges Gefühl schwebt angenehm durch den Mund, wenn man mit der Zunge am Gaumen entlang gleitet.

Der Glenfiddich 12 ist ein leichter gelungener Single Malt Scotch.

Wirklich gelungen leicht.

Das Fazit

Der Glenfiddich 12 ist ein sehr fruchtiger und angenehmer Single Malt. Mit seinem doch sehr leichten Auftreten, ist er durchaus einen Ausflug wert.

Mir hat er als einen Vertreter der leichten, fruchtigen Whiskys gut gefallen.

Kurzinfos zum Hersteller

  • Herkunftsland
  • Schottland
  • Herkunftsregion
  • Speyside
  • Gründungsjahr
  • 1886
  • Eigentümer
  • Familie Grant
  • Herstellerseite
  • Glenfiddich 12

Hier noch ein schönes Video vom Glenfiddich 12

Bewertung
product image
Autorenbewertung
1star1star1star1stargray
Bewertung der Leser
no rating based on 0 votes
Markenname
Glenfiddich
Produktname
Glenfiddich 12
Preis
EUR 30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.